Freitag, 31. Januar 2014

God doesn't play Dice

Träumen wir nicht alle heimlich davon, die grosse Liebe zu finden? Für die Mädchenherzen in uns gibt diesen romantischen 2-Bändigen Manga von Orie Moro. ^^



Facts:

Titel: God doesn't play Dice
Mangaka: Orie Moro
Verlag: Egmont Manga & Anime
Art: Serie
Abgeschlossen
Auf dem Cover seht ihr die beiden Protagonisten Kizuna und Lou.

Story:

Kizuna träumt von nichts anderem, als die grosse Liebe zu finden. Tatsächlich aber ziehen ihre beiden Freunde sie nur damit auf, dass sie damit einfach kein Glück hat. Bis Kizuna eines Nachts von einem geheimnisvollen Jungen träumt, der auf sie wartet! Für Kizuna ist klar, das ist ihre grosse Liebe. Er muss es einfach sein. Nur wo soll sie anfangen ihn zu suchen? Sie bittet Romi ihre beste Freundin um Hilfe. Romi soll für Kizuna die Karten legen, dass kann sie nämlich richtig gut.

Romi sieht sich die Vorhersage an und erzählt Kizuna wo sie ihre Liebe finden soll - in einer alten Bibliothek, die von allen Geisterbibliothek genannt wird. Kizuna macht sich auf, um einerseits den geheimnisvollen Jungen zu finden und andererseits, weil sie die Aufgabe hat eine Vorlage für die Schulaufführung zu finden.

In der Bibliothek bemerkt sie ein seltsames Gefühl und ihr ist nicht so wohl bei dem Gedanken, ganz allein dorthin gegangen zu sein. Rasch sucht sie ein paar Bücher, welche als Vorlage für das Stück dienen können. Jemandem begegnet ist sie aber noch nicht, hat sich Romi etwa getäuscht? Das kann nicht sein, Romi hatte bisher immer Recht mit ihren Vorhersagen. Wo soll nun ihre grosse Liebe sein, etwas entmutigt sucht sie die Regale ab, bis sie etwas rascheln hört. Ein kleines Flughörnchen springt aus dem Regal und zeigt ihr den Weg und plötzlich fällt Kizuna. Der Sturz tat ihr aber nicht weh, sie landete weich und bequem - auf Lou!

Der Junge aus ihren Träumen! Doch ist er ein Traumjunge oder ein Teufel? Kizuna ist verunsichert und flüchtet. Scheinbar kann sie der grossen Liebe nicht entfliehen, denn am nächsten Tag steht Lou in ihrer Klasse, als neuer Mitschüler. Ein turbulenter und geheimnisgeprägter Alltag beginnt.

Fazit:

Ich mag diesen Mix aus Comedy und Romance.
Die Beiden sind richtig süss! Kizuna sucht verzweifelt nach dem richtigen Jungen und Lou - Lou ist geheimnisvoll und trotzdem ist er genau der Typ, der sich jedes Mädchen einmal im Leben wünscht. Ein schillernder Prinz nur ohne Pferd und Rüstung.






Quellen: Egmont Manga & Anime

MissGreoo \(^u^)/

Kommentare:

  1. Den Manga kenn ich noch gar nicht hört sich aber echt interessant an ;)

    LG
    Haveny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) ich hab mittlerweile beide Bände gelesen und sie sind toll ^^ ich kann sie also wärmstens empfehlen :) lg MisGreoo

      Löschen